zurück
Umfeld und Kultur
Die Stadt Essen hat darüber hinaus noch viele weitere Sehenswürdigkeiten zu bieten. Ganz in der Nähe meines Platzes liegt die wunderschöne Villa Hügel, diese bietet seinen Besuchern in den historischen Räumen einen Blick in die Vergangenheit und beherbergt die von Berthold Beitz gegründete “Kulturstiftung Ruhr”. Der 28 Hektar große Hügelpark rund um die Villa Hügel lädt Naturliebhaber zu weitläufigen Spaziergängen ein. Für die Kulturinteressierten Besucher gibt es in Essen das UNESCO Welterbe Zeche Zollverein zu besichtigen oder eine der besterhaltenen jüdischen Synagogen zu bestaunen. Für alle Musikinteressenten gibt es in Essen die Grugahalle, das Aalto-Theater und die Philharmonie. Der zentral in Rüttenscheid gelegene Grugapark bietet Naherholung der schönsten Sorte welche sich mit einem Besuch der Straßencafé-Szene im Herzen von Rüttenscheid abrunden lässt. Immer einen Besuch wert ist das Folkwang-Museum sowie auch das red dot design Museum. Mit einem Besuch in Essen befinden Sie sich im Herzen des Ruhrgebiets, rund um die Kulturhauptstadt 2010 liegen hochinteressante Städte mit unendlich vielen Sehenswürdigkeiten. Hier nur einige zum “neugierig” machen: Bochum mit dem Erfolgsmusical Starlight Express und dem Bergbaumuseum. Gelsenkirchen mit der modernen Zoolandschaft Zoom. Duisburg mit dem Landschaftspark-Nord und der Sechs-Seen-Platte. Mülheim an der Ruhr mit der Camera Obscura und dem Ruhrnatur Haus. Sowie Oberhausen mit dem Metronom Theater, dem Gasometer und der Königs Pilsener Arena. Gleichfalls ist das Ruhrgebiet ein Paradies für Shopping-Fans. Essen, Mülheim und Oberhausen halten mit den Einkaufszentren Limbecker Platz, RheinRuhr Zentrum und Centro O drei der größten Deutschen Einkaufszentren für Besucher bereit.
Sehenswürdigkeiten in Essen und Umgebung